naturland-logo-blankDer Ökologische Obstbau Armin Rauch ist ein Naturland Betrieb in Neusetz, Landkreis Kitzingen, in Bayern. Naturland wurde 1982 gegründet und ist heute einer der größten internationalen Öko-Verbände.

Mehr als 53.000 Naturland Bauern und über 500 Verarbeiter weltweit tragen gemeinsam Verantwortung für Mensch, Tier und Natur.
Ihr Ziel ist eine rundum nachhaltige Land- und Lebensmittelwirtschaft, aus der unverfälschte Öko-Qualitätsprodukte hervorgehen.

produkt-slides-halle

Unsere Lagerhalle

 

Unser Hof

In Mitten des besten Wein- und Obstbauklimas Frankens liegt unser Obstbaubetrieb. 1997 haben wir auf ökologische Wirtschaftsweise umgestellt und sind dem Naturland Verband beigetreten. Während unser Hof früher hauptsächlich Ackerbau betrieb, haben wir 1998 mit der Anpflanzung von Apfelbäumen begonnen. Heute wachsen auf unseren Flächen 20 verschiedene Sorten. 2007 haben wir eine moderne Obstlagerhalle im Obsthain errichtet. Bei ausgefeilter Lagertechnik bleiben unsere Äpfel über das ganze Winterhalbjahr frisch.

 

Betriebsspiegel:

Landwirtschaftliche Nutzfläche:  ca. 15  ha,   davon Ackerbau: ca. 2,5 ha

Betriebsentwicklung:

  • Flurbereinigung Neuaufteilung im Jahre 1997
  • Umstellung auf ökologische Wirtschaftsweise im Jahr 1997
  • Verbandsangehörigkeit: Naturland Verband
  • Zertifizierung durch Institut für Marktökologie
  • Beginn der Obstbaumpflanzungen im Herbst 1999
  • Inbetriebnahme der Tropfbewässerung 2004
  • Hallenbau mit Kühlzelle und 2 CA-Zellen im Jahre 2007
  • Anbau mit Obstsortier- und Aufbereitungsanlage im Jahre 2009
  • Errichtung einer Windmaschine zur Spätfrostbekämpfung 2013

Ziele:

  • Ausweitung des Obstanbaus mit neuen Apfelsorten um ca. 1,5 ha
  • Projekt zur Schorfbekämpfung mittels Überdachung in Kooperation mit wissenschaftlicher Unterstützung
  • Aufbau und Ausbau eines Wirtschaftsgebäudes mit Sozialräumen und Büroräumen.